Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

AG: Allgemeine Geographie/Mensch-Umwelt-System

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Lehrstuhls „Mensch-Umwelt Forschung“ (Prof. Dr. Britta Stumpe) der Geographie der BUW!

In der Lehre vermitteln wir eine grundlegende Einführung in die Bodenkunde, Klimatologie, Geomorphologie, Hydrologie und Vegetationskunde als wesentliche Teilbereiche der Physischen Geographie.

Im Zeitalter des Anthropozän betrachteten wir darauf aufbauend insbesondere Einflüsse des Menschen auf biologische, geologische und atmosphärische Prozesse der Erde. In diesem Zusammenhang diskutieren wir beispielsweise den anthropogenen Klimawandel, die globale Biodiversität als auch die Schadstoffbelastung und Beanspruchung der Böden.

Für den Einsatz in der Lehre verfügen wir über eine vielfältige und moderne Geländeausstattung, die es uns ermöglicht die Physische Geographie auch in der tatsächlichen Umwelt verstehen zu lernen.

 In der Forschung sind wir stark bodenkundlich orientiert. Böden als lebensnotwendige Grundlage möchten wir weiter verstehen lernen. Unsere Forschung lässt sich daher in folgende Schwerpunkte untergliedern:

I) Erfassung von biologischen, chemischen und physikalischen Bodeneigenschaften und –prozessen   in  der Fläche mittels Thermographie, FT-IR Spektroskopie und anderen Image gebenden Verfahren. Schwerpunkt hierbei liegt insbesondere in der multivariaten Datenverarbeitung und –auswertung.

II) Verbleib organischer Schadstoffe (POP, persistant organic pollutants) im Umweltkompartiment Boden.

Unsere Forschungsprojekte führen wir in enger Kooperation mit dem Lehrstuhl „Boden- und Grundwassermanagement“ der BUW, mit dem Lehrstuhl „Bodenkunde/Bodenökologie“ und dem Zentralen Isotopenlabor der RUB durch.

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse und wünschen viel Spaß auf unseren Seiten!