Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften

Nachhaltige Mobilität in Wuppertal – Projekt zu Mobilität von Schülerinnen und Schülern

Nachhaltige Mobilität von Schülerinnen und Schülern in der Umgebung der Nordbahntrasse stand im Fokus dieses interdisziplinären Projekts am Institut für Geographie und Sachunterricht. Dieses und weitere interdisziplinäre Projekte werden im Rahmen des KoLBi-Projekts (Kohärenz in der Lehrerbildung – Qualitätsoffensive Lehrerbildung) durchgeführt. Nähere Informationen zum KoLBi-Projekt erhalten Sie unter http://www.kolbi.uni-wuppertal.de.

Während sich zwei Projektgruppen mit der Nutzung der Nordbahntrasse auseinandersetzten, entwickelten andere Gruppen Karten zur Nutzung der Nordbahntrasse auf dem Schulweg oder in der Freizeit. In einem Film präsentierten Studierende die Trasse als alternativen Schulweg und holten im Anschluss Reaktionen von Schülerinnen und Schülern auf ihren Film ein. Während des Semesters lernten die Studierenden die Arbeit im Projekt am eigenen Beispiel kennen.

Weitere Infos über #UniWuppertal: